Diskurs Communication Logo
info@diskurs-communication.de     +49 30 202353610

Strategische Medienbeobachtung

Wir bieten mit dem Diskurs Media Monitoring ein professionelles Tool für Medienbeobachtung und Medienanalysen an. Sie können Diskurs Media Monitoring entweder als klassisches Instrument für das tägliche Online-, Social Media- und Print-Monitoring und die Erstellung eines Pressespiegels einsetzen oder für Ihr Kommunikationscontrolling und als Medienanalyse-Tool für Ihr Themenmanagement. Messen Sie den Einfluss Ihrer PR-Aktivitäten und behalten Sie stets den Marktüberblick mit Echtzeit-Ergebnissen. Alles in einem Dashboard, ohne versteckte Kosten.

Medienbeobachtung durch Medienanalyse

Medienanalysen

Analysieren Sie öffentliche Informationsströme, um Informationen zu extrahieren, die Ihnen helfen bessere Unternehmensentscheidungen zu treffen. Diskurs Media-Monitoring analysiert dazu die Kommunikation aus über 300 Millionen Online-Quellen, 1080 Print-Medien und den 100 relevantesten TV & Radiosendern. Diskurs Media-Monitoring identifiziert automatisch und mit hoher Sorgfalt relevante Informationen aus einer Masse von öffentlichen Daten. Einfache und umfassende  Auswertungsmöglichkeiten sind inklusive. Darüber hinaus bietet das Tool zahlreiche nützliche Funktionen für den Kommunikationsalltag.

Pressespiegel mit Diskurs Communication

Pressespiegel

Unterhaltungen über Produkte, Marken und Themen aus Facebook, Twitter, Blogs, Foren, TV & Radio sowie Print erscheinen auf  Wunsch im täglichen Pressespiegel und gestalten so den PR-Workflow effizienter.

Medienbeobachtung und Meinungsführer identifizieren

Meinungsführer

Mithilfe der Autorenanalyse können Sie einflussreiche Meinungsführer in Ihrem Themengebiet identifizieren. Erhalten Sie Informationen über deren Reichweite und nutzen Sie diese für PR-Aktivitäten.

Medienbeobachtung und Alerting durch automatisierte Benachrichtigungen

Alerting

Jederzeit über aktuelle Ereignisse informiert zu sein ist unabdingbar für Ihren Erfolg. Erhalten Sie eine automatisierte Email oder SMS sobald starke Veränderungen im Sentiment oder Kommunikationsvolumen entstehen.

Medienbeobachtung und Reportung

Reporting

Diskurs Media-Monitoring bietet umfangreiche Analyse- und Reportingfunktionen. Darüber hinaus können Alerts eingerichtet werden, so dass Informationen immer sofort die richtigen Personen erreichen.

Die Funktionen im Überblick:

  • 360° Monitoring: Alle Medienkanäle in einem Tool. Ob Online Kommunikation inkl. Social Media, oder klassische Medien wie Print, TV und Radio.
  • Dashboard: Hier werden Ihnen mit wenigen Blicken möglichst vielfältige Informationen vermittelt und auffällige Veränderungen visualisiert.
  • Clipping-Liste: Hier können Sie alle Beiträge zu Ihren Themen einzeln einsehen, verwalten und analysieren.
  • Drag & Drop Reporting: Im Reporting Designer erstellen Sie schnell und unkompliziert individuelle Analyse-Templates, die automatisch mit Daten befüllt und per Mail versendet werden.
  • Viralitätsanalyse: Messen Sie wie sich einzelne Beiträge über : Mediensegmente hinweg verbreiten und identifizieren Sie jene mit der größten Resonanz.
  • Benchmarking: Hier vergleichen Sie die Kommunikationsinhalte von einzelnen Produkten, Themen oder Ihren Mitbewerbern.

Wir übernehmen die Medienbeobachtung komplett für Sie oder stellen Ihnen eine entsprechende Weboberfläche mit Ihrem eigenen Zugang zur Verfügung. Gerne stellen wir Ihnen die Möglichkeiten vor.

Download: Das Diskurs Media-Monitoring im Überblick

Diskurs Communication Anrufen Icon

Beratungsgespräch

Fordern Sie weitere Informationen und einen kostenlosen Test an:
Kontakt aufnehmen