Diskurs Communication Logo
info@diskurs-communication.de     +49 30 202353610
03
AUG
2021
Themenmonitor Windenergie

Es geht nicht ohne Windenergie

Angesichts der Debatten um den Bau weiterer Windräder haben Forscher die möglichen Folgen eines Verzichts berechnet.
07
JUL
2021
Windenergie Themen-Monitor

Deutlich weniger Ökostrom im ersten Halbjahr

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum wurde erheblich weniger Windenergie gewonnen.
09
JUN
2021
Themenmonitor Windenergie

Windräder der Zukunft

Das Windrad der Zukunft: Leiser, effizienter und dichter staffelbar
05
MAI
2021
Windenergie Themen-Monitor

Rechenfehler beim Infraschall

Korrigierte Studie entkräftet Argumentation von Windkraftgegnern
06
APR
2021
Windenergie Themen-Monitor

Windkraft wird wichtigster Energieerzeuger

Im vergangenen Jahr hat Windkraft die Kohle als wichtigsten Energieträger in Deutschland abgelöst.
02
MRZ
2021
Windenergie Themen-Monitor

Industrie unterstützt Anti-Windkraft-Bewegung

Laut Recherchen vereitele ein Netzwerk von Windkraftgegnern aktiv den Ausbau von Windenergie.
01
FEB
2021
Themenmonitor Windenergie

Unterschiedliche Ansätze der Länder beim Windkraftausbau

Branchenexperten fordern mehr Akteursvielfalt und Teilhabe bei der Energiewende.
07
JAN
2021
Windenergie Themen-Monitor

Fehlende Planungssicherheit: Energieversorger investieren lieber im Ausland

Die großen deutschen Energieversorger würden gerne mehr in Windkraft an Land investieren, doch die Widerstände machen die Planungszeiten unkalkulierbar.
03
NOV
2020
Themenmonitor Windenergie

Windenergie dient der öffentlichen Sicherheit

Die Pläne der Bundesregierung, die Nutzung Erneuerbarer Energien zu einer Frage der nationalen Sicherheit zu machen, wird von vielen Seiten heftig kritisiert.
07
OKT
2020
Windenergie Themen-Monitor

Auch Windkraft ist ein Kompromiss

Wie aus den zehn viralsten Meldungen des Monats September hervorgeht, ist und bleibt Windkraft ein sehr umstrittenes Thema. Umstritten vor allem unter Berücksichtigung der Landschaftsoptik, der Wälder und des Artenschutzes. Dennoch, und da sind sich viele einig, kommen wir an...