Zuhören. Konzipieren. Entscheiden.

Politische Kommunikation lokal – was sind die Gebote der Stunde?“ und „Der Wurm muss dem Fisch schmecken… Kandidatenauswahl und Kommunikationsstrategie?“ lauten die Titel von zwei Vorträgen unseres Geschäftsführers Klaus Preschle im Rahmen eines Seminars der Konrad-Adenauer-Stiftung e. V., Politisches Bildungsforum Baden-Württemberg am 3. März in Bruchsal-Büchenau hält. (http://www.kas.de/bw/de/events/76374/)

Dabei geht es um die Fragen wie „Was ist „gute“ Kommunikation, was ist „schlechte“ Kommunikation?“ und um die These , dass „Man  nicht nicht kommunizieren kann“. Er geht der Frage nach,  wie eine Kommunikationsstrategie entsteht oder was gute Beispiele für eine Kommunikationsstrategie sind.  Auch um Agenda Setting und die Chancen und Grenzen von Social Media im Lokalen und die Rolle klassischere Werbung vom Prospekt bis zum Plakat wird es gehen.